Über Mondaine Watch Ltd.

Der Schweizer Uhrenhersteller Mondaine Watch Ltd. hat sich seit der Gründung im Jahre 1951 durch Erwin Bernheim zu einem führenden Unternehmen in der Schweizer Uhrenindustrie entwickelt. Heute ist Mondaine weltweit in den Bereichen Marketing, Lifestyle und Design tätig und begeistert mit modernster Uhrenherstellung, einer preisgekrönten Just-in-time-Logistik und -Distribution. Seit 1986 stellt Mondaine Watch Ltd. Armband-, Wand-, Tisch- und Taschenuhren mit dem Design und der lizenzierten Bezeichnung «Official Swiss Railways Watch/SBB» her und vertreibt sie exklusiv weltweit – mit grossem Erfolg. Wie die SBB-Bahnhofsuhr selbst zeichnen sich auch Mondaine-Uhren durch ein einfaches, dem Bauhausstil angelehntes Design aus, welches von dem unverwechselbaren Zifferblatt, den markanten Zeigern und der legendären roten Sekundenkelle geprägt wird. Seit 2009 produziert Mondaine seine Uhren in der neuen State-of-the-Art-Fabrik in Biberist. Das Schweizer Familienunternehmen wird heute von den Brüdern André und Ronnie Bernheim gemeinsam geleitet und zählt rund 120 Mitarbeitende.